Logo- und Emblemservice

ON DEMAND THERMO-TRANSFERS

Die Preise für Thermo-Transfers addieren sich aus den Produktionskosten und den Kosten für das Aufbringen auf die Kleidung.

Klischee und Klischeekosten
Um die beste Qualität zu erreichen, benötigen wir den Namenszug oder Ihr Logo digital, möglichst im EPS-Format. Lediglich gedruckte Vorlagen sind nicht ausreichend für eine optimale Optik. Die Klischeekosten werden einmalig berechnet. Ab 300 Transfers pro Auftrag entfallen diese.

 

 

Standardfarben

 

Thermo-Transfer Poly
Es ist ein Thermo-Transfer, welches auf den meisten Materialien gut anzubringen ist. Deckt dunkle Kleidungsstücke zu 99 % ab und kann bei 60 ° mitgewaschen werden. Sollten Sie die Kleidungsstücke im Trockner behandeln, bitte die Außenseite nach innen kehren und möglichst niedrige Temperaturen benutzen.

Anwendungshinweise
Das Heißsiegel-Firmenlogo ist mit einer Druckmaschine bei einer Temperatur von 175°C 15 Sekunden lang aufzusiegeln. Die Oberfläche des Materials muss flach und nahtlos sein. Wasserfeste Kleidung kann vorteilhaft vorgewärmt werden, um eine bessere Haftung zu erzielen. Das Heißsiegel-Firmenlogo ist nicht flammenhemmend oder schwer entflammbar, und es wird empfohlen, es nicht auf schwer entflammbarer Kleidung anzubringen.

Stickerei
Wir sticken ihre Logos auf unsere Standardmodelle. Achtung : nicht alle Platzierungen sind möglich. Dies ist jeweils abhängig von der Form des Kleidungsstücks und der gewünschten Größe der Stickerei.

 

Platzierung Thermo-Transfers/Stickerei - max 100 cm²
Die folgenden Platzierungen von Stickerei sind auf Bestandsware nicht möglich: B1, B3, B8-19. Abhängig von der Größe sind Thermo-Transfers / Stickerei nicht auf allen Kleidungsstücken möglich.

Platzierung Thermo-Transfers/Stickerei – max 500 cm²
Die folgenden Platzierungen von Stickerei sind auf Bestandsware nicht möglich: R5-R12. Abhängig von der Größe sind Thermo-Transfers / Stickerei nicht auf allen Kleidungsstücken möglich.

Preise auf Anfrage nach Vorlage

 

 

zum Seitenanfang